Die vier besten Outdoor-Escape-Game Anbieter in Deutschland

Der Hype um Escape-Rooms ist bereits seit Jahren ungebrochen, auch Outdoor-Escape-Games werden immer beliebter. Dies ist auch darauf zurückzuführen, dass immer raffiniertere Spielformen entwickelt werden, die sich selbstverständlich auch der modernsten Kommunikationsmethoden wie Internet, GPS, Augmented Reality etc. bedienen. Im Internet findet ihr eine Fülle von Games, die ihr auch ganz auf eure persönlichen Bedürfnisse abstimmen könnt. In diesem Blog beschäftigen wir uns ausschließlich mit dem Outdoor-Escape-Game, das vermehrt dazu genutzt wird, eine klassische Sightseeing-Tour in ein einzigartiges Abenteuer zu verwandeln. Wir werfen hier einen Blick auf die – unserer bescheidenen Meinung nach – vier besten Outdoor-Escape-Games Deutschlands.

Was ist ein Outdoor Escape Game?

Im Wesentlichen ist ein Outdoor-Escape-Game nichts anderes als eine moderne Form der Schnitzeljagd, die sich sämtlicher digitaler Hilfsmittel bedient. Die ausgeklügelten Rätsel eines Escape-Rooms sind hier nicht in unheimlichen Räumen, sondern unter freiem Himmel zu lösen – sind aber ebenso spannend und unterhaltsam und garantieren unvergessliche Erlebnisse! Mit dem großen Unterschied, dass hier nicht ein Raum oder ein Gebäude, sondern die ganze Stadt zu eurem Spielfeld wird.

Outdoor-Escape-Game: der neueste Sightseeing-Trend

Die klassische Stadtrundfahrt bzw. Sightseeing mit mehr oder weniger originellen Tourguides wird immer öfter durch ein Outdoor-Escape-Game ersetzt. Die Verknüpfung von Spiel, Spaß und Abenteuer mit interessanten historischen Fakten garantiert, dass diese Form des Sightseeings 2.0 wesentlich besser im Gedächtnis haften bleibt.

Outdoor-Escape-Game: die vier besten Anbieter in Deutschland

Outdoor-Escape-Game #1: Cluetivity

 Cluetivity ist bereits in mehr als 35 Ländern vertreten und expandiert ständig. Die unter dieser Dachmarke angebotenen Spiele eignen sich für Team-Events, Familienausflüge, Kindergeburtstage, Junggesellenabschiede etc. In Deutschland wird für Erwachsene die Variante „Operation Mindfall“ unter anderem in München, Frankfurt und Dortmund angeboten. Bei den dortigen Betreibern erhalten die Teilnehmer eine App und ein „Action Pack“, das unter anderem ein Smartphone-kompatibles Mikroskop, eine UV-Taschenlampe sowie verschiedene Ampullen mit Farben sowie Schablonen mit Mustern zum Scannen und ein Tablett enthält, mit dem spannende Augmented-Reality-Rätsel gelöst werden müssen. Für Familien-Events kann bei denselben Anbietern das äußerst originelle und märchenhafte Fantasy-Epos „Das magische Portal“ gebucht werden. Solltet ihr übrigens selbst Interesse haben zu einem Escape-Game-Veranstalter zu werden, Cluetivity ist als Franchise-System aufgebaut und ständig auf der Suche nach Kooperationen mit dynamischen Jungunternehmern.

Outdoor-Escape-Game #2: Sir Peter Morgan

Alles, was ihr braucht, um eine der mittlerweile mehr als 150 Stadttouren in Deutschland mit Sir Peter Morgan zu unternehmen, ist ein Handy mit genügend Akkupower (zur Sicherheit Powerbank mitnehmen!) und die App „Telegramm“.
Dieses lehrreiche Outdoor-Escape-Game wendet sich nicht nur an Touristen und alle anderen bereits oben genannten Zielgruppen, sondern wird mittlerweile auch vermehrt im Rahmen von Klassenausflügen in den Schulunterricht integriert. Alle Teilnehmer sind während des Spiels mit Sir Peter Morgan verbunden. Der gibt über den Handylautsprecher Erklärungen und Anweisungen, um euch zu helfen ein verzwicktes Kriminalrätsel zu lösen. Diese höchst unterhaltsame Mischung aus Hörbuch, Geschichtsunterricht, Escape-Room und Sight-Seeing feiert in Köln, Düsseldorf, Essen, Nürnberg und vielen anderen deutschen Städten große Erfolge und ist deswegen auf permanentem Expansionskurs.

Outdoor-Escape-Game #3: MyCityHunt

Dieses Outdoor-Escape-Game ist mittlerweile sogar weltweit vertreten und läuft über eine eigene Web-App ohne Bindung an einen bestimmten Betreiber. Daher braucht ihr nur ein Smartphone oder Tablett mit Internetverbindung und ein cleveres Team, um MyCityHunt zu spielen. Bei dieser Variante konfiguriert jeder Mitspieler vor Spielbeginn ein persönliches Profil und erhält damit für ihn maßgeschneiderte Sondermissionen zugespielt. Interaktive Videos, Tondateien und viele weitere multimediale Features machen dieses Outdoor-Game zu einem besonders intensiven Erlebnis. Erschreckt nicht, wenn beispielsweise euer Telefon plötzlich klingelt und ein Unbekannter versucht, mit euch eine konspirative Verbindung aufzubauen. Seid jedoch auf der Hut – so mancher Informant entpuppt sich vielleicht am Ende als Doppelagent und führt euch bewusst in die Irre. Vertraut bei diesem Spiel also besser niemandem!

MyCityHunt ist eine besonders aufregende Variante, um beispielsweise Berlin-Mitte, Leipzig oder Stuttgart einmal aus einer völlig anderen Perspektive zu sehen.

Outdoor-Escape-Game #4: Lokale Escape-Room-Betreiber – das OPOLUM in Hamburg

Es wäre nicht Hamburg, wenn die Stadt an der Elbe nicht auch ein ganz besonders ausgefeiltes und eben einzigartiges Outdoor-Escape-Game zu bieten hätte. Die kreativen Köpfe des OPOLUM haben nicht einfach nur ein bereits am Markt befindliches Game adaptiert, sondern selbst eine der modernsten Apps kreiert, die dir mit Augmented Reality und GPS alte und neue Geheimnisse der Speicherstadt offenbart. Bewaffnet mit einer hochwertigen Rätseltasche – darin sind beispielsweise Kompass, Fernglas und andere Dinge für den Einsatz auf eurer Mission – begebt ihr euch auf eine rund dreistündige, alle Sinne fordernde Abenteuertour, die ihr unter Garantie nicht vergessen werdet!!

Bucht euer Outdoor-Escape-Game-Erlebnis in Hamburg gleich hier

Macht euren nächsten Städtetrip mit einem Outdoor-Escape-Game zum spannenden Abenteuer!

Ihr seht, es gibt viele aufregende Varianten die schönsten Städte Deutschlands zu erkunden. Für Hamburg aber eigentlich nur eine. Darum vergesst nicht, euch rechtzeitig vor eurem nächsten Trip in die Hansestadt eure Tickets für das Outdoor-Escape-Game des OPOLUM zu sichern!