Teambuilding Spiele: Mit diesen Spielen verwandelt ihr Gruppen in echte Teams!

Teambuilding Spiele sind ein hervorragendes Mittel, um den Zusammenhalt im Team zu fördern und dabei auch noch Spaß zu haben. Arbeitgeber sowie Arbeitnehmer in höheren Positionen wissen, wie wichtig es ist, dass das Teamwork in einem Unternehmen reibungslos funktioniert und sich alle Mitarbeiter gut verstehen. Nur wenn die Firmenbelegschaft respektvoll miteinander umgeht und eine positive Stimmung vorherrscht, ist auch die Produktivität optimal.

Um Cliquenbildung – oder gar Mobbing – im Team von vornherein zu unterbinden, ist regelmäßige Kommunikation außerhalb des Arbeitsplatzes in angenehmer Atmosphäre ein probates Mittel. Der klassische „Afterwork-Drink“ ist da schon einmal ein guter Anfang, sollte aber nicht von einzelnen Teammitgliedern, sondern von der Firma aus initiiert werden. Damit das nicht zu aufgesetzt wirkt, ist dafür ein konkretes Ereignis wichtig. Geburtstage, Umstrukturierungen, personelle Neuzugänge oder Abgänge, erfolgreich abgeschlossene Projekte u. v. a. m. sind stets willkommene Anlässe, um gemeinsam das Glas zu erheben oder – noch besser – geeignete Spiele zu organisieren und den Zusammenhalt in der Gruppe zu „boostern“!

In diesem Blogartikel stellen wir euch die besten und lustigsten Spiele für Erwachsene vor, die aus einer Gruppe von Mitarbeitern ein echtes Team formen!

Achtung! Noch ein ganz wichtiger Tipp für alle Teambuilding Spiele: Die Spielgruppen unbedingt immer per Los zusammenstellen – sonst sind wieder nur diejenigen zusammen, die einander ohnehin bestens verstehen!!!

Wann führt man Teambuilding Spiele durch?

Teambuilding Spiele sollten am besten in regelmäßigen Abständen veranstaltet werden, um die interne Kommunikation immer wieder neu zu beleben. Sie sollten jedoch unbedingt organisiert werden, wenn man als verantwortliche Führungskraft merkt, dass die Stimmung in der Belegschaft nicht optimal ist, wenn z. B. immer wieder dieselben Personen in kleinen Gruppen beisammenstehen und offensichtlich das Thema wechseln, wenn sich jemand „von außen“ nähert. Auf jeden Fall sollten immer wieder besondere Anlässe (siehe oben) für teambildende Maßnahmen genutzt werden.

8 kreative Teambuilding Spiele für Erwachsene

Wir haben für euch eine Mischung aus klassischen Teambuilding Spielen und tollen Aktivitäten und Erlebnissen zusammengestellt, die den Team-Zusammenhalt garantiert stärken. Hier unsere Ideen dazu:

1. Wahrheit oder Lüge

Wahrscheinlich DAS klassische Ice-Breaker-Spiel – besonders geeignet, wenn das Team noch nicht lange zusammenarbeitet oder wenn neue Mitglieder dazugestoßen sind. Hier erfahren die Teilnehmer Interessantes, Lustiges, Spannendes und manchmal auch Intimes über die einzelnen Mitglieder.

Jeder schreibt vier Wahrheiten und zwei Lügen über sich selbst auf und trägt sie der Gruppe vor. Jetzt gilt es herauszufinden, was wahr und was gut erfunden ist.

2. Kochkurs

Gemeinsam an einem Koch-Unterricht teilzunehmen hat neben dem Verfolgen eines gemeinsamen Ziels in einer angenehmen und ruhigen Atmosphäre noch einen entscheidenden Vorteil: Hier kommt es zu keinem Konkurrenzdenken, welches Spannungen verstärken und ein gelungenes Teambuilding eher erschweren kann. Das gemeinsame, schmackhafte Ziel vor Augen ist perfekt geeignet eine gut gelaunte, kulinarische Kameradschaft zu formen.

3. Kunstnacht

Alle Teammitglieder bekommen die gleichen Mal-Materialien und ein Thema vorgegeben, zu dem sie ihrer kreativen Ader freien Lauf lassen können.

Während der Schaffensphase kann man sich entspannt unterhalten und am Ende werden alle Kunstwerke an die Wände gehängt. Zum Abschluss speist und trinkt man gemeinsam inmitten der so entstandenen unternehmenseigenen Kunst-Galerie.

4. Schnitzeljagd

Das Team wird in kleinere, gleich große Gruppen – wie immer per Los – aufgeteilt und mit einer Liste von Dingen losgeschickt, die gefunden und zurückgebracht werden müssen. Unabhängig davon, ob alle gesuchten Gegenstände gefunden wurden, müssen alle Teams nach einem festgelegten Zeitlimit zurück sein. Das Sieger-Team ist natürlich jenes, welches in kürzester Zeit alle Dinge gefunden und zurückgebracht hat. Dieses Spiel spornt die Kreativität an – insbesondere wenn es sich um verklausulierte Hinweise und Rätsel handelt. Seit einigen Jahren äußerst beliebt: Die Firma bucht ein professionell gestaltetes Outdoor-Escape-Game!

5. Pub-Quiz

Aus England hat sich der Trend des Quizzens in feuchtfröhlicher Runde aufs Festland übertragen und wird mittlerweile in allen europäischen Hauptstädten gespielt. Auf mehrere Tische verteilt sitzen Teams, meist aus vier bis sechs Personen bestehend, die in unterschiedlichsten Wissensgebieten gegeneinander antreten – von Film, Politik oder Musik bis zu unnützem Nerd-Wissen. Bei Speis und Trank wird geraten und für jede richtig beantwortete Frage gibt es Punkte. Das Team mit den meisten Punkten gewinnt beispielsweise Getränke oder den Jackpot, in den jeder Teilnehmer zu Beginn zwei bis fünf Euro eingezahlt hat. Vorteil: Man hat selbst keinen Aufwand mit der Organisation, sondern meldet sich einfach im Lokal seiner Wahl an.

6. Seid ihr noch ganz dicht?

Je nach Anzahl der Teams werden zwei oder mehrere Rohre mit ca. 1,5 m Länge, die an einem Ende abgedichtet sind, senkrecht im Freien aufgestellt. In jedes der Rohre wird nun ein Tischtennisball platziert. In rund 10 m Entfernung stehen mit Wasser gefüllte Eimer und für jedes Gruppenmitglied ein Pappbecher. Ziel ist es nun, die Rohre mit den Pappbechern so schnell wie möglich mit Wasser aufzufüllen, bis der Ball oben aus dem Rohr fällt. So weit, so einfach – doch je höher der Wasserpegel steigt, desto mehr kleine Löcher in den Rohren gilt es mit den Fingern zu verschließen. Am Schluss bleibt nur mehr ein Wasserträger pro Team übrig – alle anderen sind damit beschäftigt, die Löcher dicht zu halten.

7. Lasertag

Die Mitspieler werden mit einem „Phaser“ (einer Laserwaffe), Brillen und einer Weste ausgestattet und in Teams eingeteilt. Dann geht es in eine Halle, in der sich zahlreiche Trennwände, Barrieren und Hindernisse befinden. Die einzelnen Gruppen verstecken sich nun im Halbdunkeln der Spielarena. Ziel des Spiels ist es, mit dem Phaser die Westen der Gegner zu treffen und damit Punkte zu erzielen. Das Team mit den meisten Treffern hat gewonnen. Neben Reaktion und Ausdauer kommt es bei diesem Spiel auf gute Nerven, Teamfähigkeit, Taktik und Zielgenauigkeit an.

8. Escape-Room mit Live-Schauspiel

Sollte es die pandemische Situation erlauben, so ist natürlich der Besuch eines Escape-Rooms eine äußerst spannende, lustige und sehr stark team-bildende Maßnahme. Diese Spiele werden immer innovativer und das gemeinsame Abenteuer wird mit allen Sinnen absolut real erlebt. Besonders intensiv sind diese Erlebnisse, wenn das jeweilige Spiel nicht nur im Lösen von ungewöhnlichen Rätseln besteht, sondern auch noch Schauspieler in die Handlung eingreifen und so gekonnt die Grenzen zwischen Spiel und Realität verschwinden lassen. Diese einmalige Kombination findet ihr im Escape Room Hamburg von OPOLUM.

Mitarbeiter im Home-Office? Online-Teambuilding Spiele!

Die Pandemie hat das Arbeiten im Home-Office mittlerweile zum Standard erhoben und vielen Menschen fehlt dadurch die wichtige zwischenmenschliche Kommunikation, abseits von Fragen rund um Arbeitsthemen. Aber keine Sorge, auch dafür haben wir die richtigen Tipps für euch. Hier werdet ihr diesbezüglich fündig!